A Palaver spricht über urbane Eingriffe, Prozesse und Ereignisse. Wir verstehen Architektur nicht als Summe aller Gebäude, sondern als Haltung, die Lebensqualität erweckt, oder als Aufspüren von Ideen und deren Umsetzung. A Palaver ist eine vorübergehende Zone mit Gästen in jeder Sendung, die unseren Blick um einen anderen Blickwinkel, den speziellen Blick, anreichern und facettieren. Wir verstehen Palaver als alternative Kommunikationsform. Es ist eine horizontale Gesprächshierarchie, bei der jeder gleichermaßen zu Wort kommen kann.

Markus Bstieler

Markus Bstieler befasst sich mit Architekturfotografie und mit freien Fotoarbeiten. Antrieb für ihn ist seine Lust am Beobachten der menschlichen Zivilsation im öffentlichen Raum und manchmal auch von tierischen Populationen. Das Ergebnis seiner Beobachtungen, als Abbild von Wirklichkeit in grafischer Qualität auf Papier gebracht, sollte idealerweise eine Geschichte erzählen, Fragen beim Betrachter aufwerfen, oder generell […]

Gesellschaft Architektur Design Leben in der Wohnung Stadtleben Webradio Österreich architektur gestaltung