Das Wiener Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung befasst sich mit Fragen der Friedenssicherung, des Umweltschutzes, der Nachhaltigkeit und der Entwicklungszusammenarbeit. Dazu werden hochkarätige ReferentInnen eingeladen. In diesem Podcast wird über die Arbeit des Institutes berichtet und es werden Referate veröffentlicht.

IUFE 130: Emina Saric über neue Formen frauenspezifischer Gewalt in westlichen Gesellschaften


2008 bei www.iufe.at

Am 23. und 24.6.2017 fand im Olympia Sport- und Kongresszentrum in Seefeld die "Women for Peace"-Konferenz statt. In ihrem Beitrag warnt Emina Saric, frauenspezifische Beratungsstelle für Migrantinnen DIVAN, vor der schleichenden Etablierung von neuen Formen der geschlechtsspezifischen Gewalt in westlichen Gesellschaften unter dem Deckmantel von religiöser Freiheit und nennt notwendige Sanktionen für ein Empowerment von geflüchteten Frauen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf www.iufe.at Diese Hörsendung wurde mit Unterstützung der Art of Reconciliation GmbH und der Austrian Development Agency erstellt.

Staatsregierung Österreich wien umwelt nachhaltigkeit friedenssicherung entwicklungszusammenarbei iufe