Der Schriftsteller Martin Auer erzählt von Huren in Wien und Geschäftemachern in Nairobi, von Bettelkindern in Skopje und von weisen Männern in Indien, er erfindet alte Märchen und erzählt Geschichten aus dem wirklichen Leben. Dazu Gedichte und Musik von HipHop bis Klassik, aber am liebsten Blues.

A schwera Regn


Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/

Mein Freund Gustl, Gustav Freudmann, hat vor einiger Zeit eine Webseite mit dem Titel „Mei Liadabuach“ veröffentlicht. Untertitel: „A Saummlung vo Liadln, wos i in unsa Schbroch ibasedzd hob“. Mehr an Erklärung braucht es eigentlich nicht. Zu hören gibt es … Weiterlesen

Gesellschaft Unterhaltung Literatur Lebensgeschichten Sozialwissenschaften Kriminaltät Männer Beziehungen Sexualität Subkulturen Österreich reportage kultur wien hörbuch geschichten bücher erzählungen frauen romane kulturwissenschaften prostitution GESCHICHTE